Jugendstil Mehrfamilienhaus in Waldheim aus Bankverwertung

 Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass meine Daten zur Bearbeitung meiner Anfrage sowie zur Kontaktaufnahme gespeichert und verarbeitet werden.

Objektdetails

Objekt-ID:2764
Objektart:Mehrfamilienhaus
Lage:04736 Waldheim
Baujahr:1905
Wohnfläche ca.:536,00 m²
Grundstücksfläche ca.:660,00 m²
Vermietbare Fläche ca.:536,00 m²
Kaufpreis:132.000,00 €
Zustand:Teil-/Vollrenovierung

Objektbeschreibung

Zum Verkauf steht ein teilsaniertes Mehrfamilienhaus in Waldheim. Das im Jugendstil erbaute Haus befindet sich in schöner Wohnlage der Stadt. Von den südseitigen Balkonen auf der Rückseite des Hauses hat man einen schönen Fernblick über die Stadt.

Die ursprünglichen großbürgerlichen Wohnungen wurden in den 1990er Jahren aufgeteilt und sind teilweise vermietet. Es sind Sanierungsmaßnahmen notwendig. Durch die Hanglage ergeben sich zwei Gartengeschoßebenen. Hiervon kann eine Ebene zum Teil wieder als Gartenwohnung ausgebaut werden, wie es ursprünglich der Fall war. Vor den Sanierungen ist auch eine Neuordnung der Mietverhältnisse notwendig.

Lage

Das Haus befindet sich in der Kleinstadt Waldheim (ca. 9.000 Einwohner) wenige hundert Meter vom historischen Altstadtkern entfernt. Die zentrale Lage im Dreieck zwischen Dresden (60 km), Chemnitz (40 km) und Leipzig (50 km) macht Waldheim zu einem attraktiven Wohnstandort.

Waldheim ist eingebettet in der reizvollen Landschaft des Zschopautalesas und umgeben von bewaldeten Höhen. Waldheim hat einen hohen Freizeit- und Erholungswert. Die Umgebung von Waldheim bietet eine Fülle von Wanderwegen.

Verkehrsgünstig gut angebunden, ist Waldheim über die A 4 u. A 14 bzw. über die Bundesstraßen B 175 u. 169 zu erreichen. Alle Versorgungseinrichtungen, Kindergärten, Schulen, Ärzte usw. sind im Umfeld vorhanden.

Ausstattung

Das Haus wurde mit einer Zentralheizung und einer neuen Elektrik versehen. Teilweise wurden die Leitungen der Elektrik auf Putz in Kanälen verlegt. Ausgenommen dem Erdgeschoß, besitzt das Haus Kunststofffenster. Originale Jugendstiltüren sind noch vorhanden. Das Treppenhaus ist großzügig und hell. Durch die Aufteilung der Etagen hat jeweils nur eine Wohnung einen großzügigen Balkon. Das Dach bedarf einer grundhaften Sanierung. Der Dachstuhl ist augenscheinlich in Ordnung.

Sonstige Angaben

Baujahr: 1905

Das Objekt kann im Wege der Zwangsversteigerung erworben werden. Der gerichtliche Verkehrswert des Objektes beträgt 132.000,00 €. Der angegebene Kaufpreis stellt ein mögliches Mindestgebot dar und ist nicht verbindlich. Unter Umständen kann die Immobilie zu einem anderen Wert ersteigert werden. Wir handeln im Auftrag der finanzierenden Bank. Alle Angaben stammen von Dritten. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Angaben können wir keine Gewähr übernehmen. Angeforderte Unterlagen sind vertraulich zu behandeln. Sie dürfen ohne Einwilligung unsererseits nicht weitergegeben werden.


REPPE IMMOBILIEN GMBH
Weigangstraße 1 I 02625 Bautzen
T: +49 (0) 3591 53 26 26
F: +49 (0) 3591 53 25 46
M: info@reppe-immobilien.de
Internet: www.reppe-immobilien.de
Geschäftsführer: Frank Reppe
Amtsgericht Dresden HRB 16388

Wir bitten um Verständnis, dass wir nur vollständige, schriftliche Anfragen (E-Mail, Fax, Brief) mit Namen, Anschrift und Telefonnummer beantworten können.