Kapitalanlage in Dresden-Löbtau

 Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass meine Daten zur Bearbeitung meiner Anfrage sowie zur Kontaktaufnahme gespeichert und verarbeitet werden.

Objektdetails

Objekt-ID:3076
Objektart:Wohnung
Lage:01159 Dresden
Baujahr:1920
Wohnfläche ca.:44,20 m²
Zimmer:2
Käuferprovision:7,14% inkl. gesetzl. MwSt.
Mieteinnahmen IST:2.890,68 € (p.a.)
Kaufpreis:107.000,00 €
Zustand:Gepflegt
Vermietet:Ja
Keller:Ja
Befeuerungsart:Gas
Heizungsart:Zentralheizung
Hausgeld:189,00 €

Objektbeschreibung

Zum Verkauf steht eine vermietete 2-Raum Eigentumswohnung in einem 1920 erbauten Mehrfamilienhaus in gefragter Wohnlage in Dresden Löbtau Nord.

Das Objekt würde im Jahr 2000 vollumfänglich saniert und mit einer Balkonanlage ausgestattet.

Die angebotene Wohnung mit 44,21 m² befindet sich in Hochparterre, das derzeitige Mietverhältnis besteht seit 2009.

Die Miete setzt sich wie folgt zusammen:

240,89 Kaltmiete
107,00 € Nebenkosten
347,89€ Warmmiete

Die derzeitige Höhe des Hausgeldes beträgt 189,00 €, davon sind 124,00 € umlagefähig und 27,00 € Instandhaltungsrücklage.

Die Wohnung befindet sich in einem sehr gepflegten Zustand ohne Sanierungsrückstau.

Lage

Löbtau ist heute ein Stadtteil von Dresden und gehört zum Dresdner Ortsamtsbereich Cotta. Er grenzt an die Stadtteile Friedrichstadt, Cotta, Gorbitz, Naußlitz, Dölzschen, Plauen und Südvorstadt. Die zahlreichen Seitenstraßen mit vielen Grünflächen locken Familien und ältere Menschen. Wegen der Uninähe und der vielen Altbauten wird die Gegend zunehmend auch für Studenten attraktiv. Löbtau gilt weiten teils als ruhiger und grüner Standort und ist durch die Straßenbahnlinien 2, 6, 7 und 12 sowie die Buslinien 61, 62, 63, 85 und 90 der Dresdner Verkehrsbetriebe mit dem Dresdner Stadtzentrum und anderen Stadtteilen verbunden.

Öffentliche Einrichtungen in Löbtau sind die Kita Bünauten, die Kita Sachsen GmbH, der Kindergarten Caritasverband für Dresden e.V., die 35. Grundschule Heinrich Graf von Bünau, die 35. und die 36. Oberschule. Außerdem gibt es medizinische Einrichtungen, wie Ärzte und Apotheken.

Ausstattung

Tageslichtbad mit Wanne, Waschbecken und WC. Separater Waschmaschinenraum im Keller.
Laminatboden in allen Räumen
Kunststofffenster
Balkon ostseitig

Sonstige Angaben

Heizungsart: Zentralheizung
Baujahr: 1920
Befeuerung/Energieträger: Gas

Der Verkauf findet freihändig statt. Wir handeln im direkten Auftrag des Eigentümers. Alle Angaben, Abmessungen, Darstellungen und Preisangaben sind nach bestem Wissen und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber bzw. Dritten übermittelt wurden. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Angaben übernehmen wir keine Gewähr. Irrtum und Zwischenverkauf bleiben vorbehalten.

Der Käufer zahlt im Erfolgsfall an die Firma REPPE IMMOBILIEN GMBH die in den Objektdetails aufgeführte Maklerprovision. Die Provision errechnet sich aus dem beurkundeten Kaufpreis. Dieses Exposé ist eine Vorinformation, als Rechtsgrundlage gilt allein der notariell abgeschlossene Kaufvertrag.

REPPE IMMOBILIEN GMBH
Weigangstraße 1 I 02625 Bautzen
T: +49 (0) 3591 53 26 26
F: +49 (0) 3591 53 25 46
M: info@reppe-immobilien.de
Internet: www.reppe-immobilien.de
Geschäftsführer: Frank Reppe
Amtsgericht Dresden HRB 16388

Wir bitten um Verständnis, dass wir nur vollständige, schriftliche Anfragen (E-Mail, Fax, Brief) mit Namen, Anschrift und Telefonnummer beantworten können. Das Objekt kann nach vorheriger Absprache kurzfristig besichtigt werden.