Teilsaniertes Rittergut in Neschwitz

 Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass meine Daten zur Bearbeitung meiner Anfrage sowie zur Kontaktaufnahme gespeichert und verarbeitet werden.

Objektdetails

Objekt-ID:3144
Objektart:Mehrfamilienhaus
Lage:02699 Neschwitz
Baujahr:1911
Denkmalgeschützt:Ja
Wohnfläche ca.:718,00 m²
Nutzfläche ca.:59,00 m²
Grundstücksfläche ca.:1.057,00 m²
Gesamtfläche ca.:777,00 m²
Vermietbare Fläche ca.:718,00 m²
Käuferprovision:5,95% inkl. gesetzl. MwSt.
Mieteinnahmen SOLL:48.682,92 € (p.a.)
Kaufpreis:220.000,00 €
Zustand:Teil-/Vollrenovierung
Gebäudeart:Altbau

Objektbeschreibung

Verkauft wird ein Mehrfamilienhaus in Luge bei Neschwitz. Das Gebäude steht unter Denkmalschutz und gehört zum Gesamtensemble "Rittergut Luga". Das zweigeschossige Wohnhaus besitzt drei separate Eingänge und eignet sich hervorragend zur Erstellung hochwertiger, großräumiger Wohnungen mit Blick ins Grün. Die Nachfrage nach Wohnraum ist in Neschwitz hoch. Im Jahr 2010 wurde eine Wohnung im Hochparterre saniert, der Rest des Hauses befindet sich in einem unsaniertem Zustand. Die Bausubstanz ist gut. Ein Gebäudeaufmaß aus dem Jahr 2010 ergibt eine Gesamtfläche von ca. 777 m². Auf die Herstellungs- und Sanierungskosten kann unter Umständen eine erhöhte Abschreibung in Anspruch genommen werden.

Lage

Das Grundstück befindet sich in Randlage von Luga, einem Ortsteil von Neschwitz. Neschwitz selbst ist bekannt für das Barockschloss Neschwitz, welches mit seiner schönen Parkanlage bei Touristen und Einwohnern gleichsam beliebt ist. Die hier angebotene Liegenschaft gehört zum denkmalgeschützen Areal des Rittergutes Luga und ist bau- und ortsgeschichtlich von Bedeutung. Ärzte, die örtliche Grundschule und diverse Einkaufsmöglichkeiten befinden sich in ca. 4km Entfernung in Neschwitz oder Radibor. Weiterführende Schulen und weitere vielfältige Einkaufsmöglichkeiten sind im nahegelegenen Könighwartha oder Bautzen mit dem PKW oder Bus zu erreichen. Die Autobahnanschlussstelle Salzenforst ist nur ca. 8 km entfernt und ermöglicht eine optimale Verbindung über die A4 Dresden-Görlitz. Die Landeshauptstadt Dresden ist in ca. 45 min erreicht.

Ausstattung

Das massiv errichtete Gebäude ist sanierungsbedürftig. Die bereits sanierte Wohneinheit ist zeitgemäß ausgestattet und vermietet. Die übrigen Bereiche des Hauses bedürfen einer grundhaften Sanierung. Das großzügige Dachgeschoß bietet sich für einen Ausbau an. Ein Gasanschluss ist vorhanden. Geheizt wird über Gasthermen.

Sonstige Angaben

Baujahr: 1911

Der Verkauf findet freihändig statt. Wir handeln im direkten Auftrag des Eigentümers. Alle Angaben, Abmessungen, Darstellungen und Preisangaben sind nach bestem Wissen und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber bzw. Dritten übermittelt wurden. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Angaben übernehmen wir keine Gewähr. Irrtum und Zwischenverkauf bleiben vorbehalten.
Der Käufer zahlt im Erfolgsfall an die Firma REPPE IMMOBILIEN GMBH die in den Objektdetails aufgeführte Maklerprovision. Die Provision errechnet sich aus dem beurkundeten Kaufpreis. Dieses Exposé ist eine Vorinformation, als Rechtsgrundlage gilt allein der notariell abgeschlossene Kaufvertrag.

REPPE IMMOBILIEN GMBH
Weigangstraße 1 I 02625 Bautzen
T: +49 (0) 3591 53 26 26
F: +49 (0) 3591 53 25 46
M: info@reppe-immobilien.de
Internet: www.reppe-immobilien.de
Geschäftsführer: Frank Reppe
Amtsgericht Dresden HRB 16388

Wir bitten um Verständnis, dass wir nur vollständige, schriftliche Anfragen (E-Mail, Fax, Brief) mit Namen, Anschrift und Telefonnummer beantworten können. Das Objekt kann nach vorheriger Absprache kurzfristig besichtigt werden.