Einfamilienhaus

 Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass meine Daten zur Bearbeitung meiner Anfrage sowie zur Kontaktaufnahme gespeichert und verarbeitet werden.

Objektdetails

Objekt-ID:3199
Objektart:Einfamilienhaus
Lage:01896 Lichtenberg
Baujahr:1910
Wohnfläche ca.:120,00 m²
Nutzfläche ca.:74,00 m²
Grundstücksfläche ca.:210,00 m²
Zimmer:7
Käuferprovision:3,57 % inkl. gesetzl. MwSt.
Kaufpreis:140.000,00 €
Schlafzimmer:1
Badezimmer:1
Heizungsart:Zentralheizung

Objektbeschreibung

Zum Verkauf steht ein Einfamilienhaus in Kleindittmannsdorf bei Lichtenberg. Das gepflegte Haus wurde ca. 1910 massiv errichtet und verfügt über ca. 120 m² Wohn- und zusätzlich 74 m² Nutzfläche. Die Fläche verteilt sich über zwei Vollgeschosse. Das Haus ist teilunterkellert und besitzt im Dachboden eine beheizte Kammer. Ein überdachter Schauer wurde zur Garage erweitert, zudem existiert ein Gartenhaus mit ca. 8 m² Fläche.

Das Grundstück verfügt über eine Größe von 260 m². Die eingefriedete und genutzte Fläche ist jedoch ca. 100 m² größer und wird über bereits avisierte und noch abzuschließende unentgeltliche Nutzungsvertrag gesichert. Eine weitere, ca. 30 m² große Fläche im vorderen ebenfalls eingefriedeten Grundstücksbereich ist im Besitz der Gemeinde. Die Gemeinde stellt diese Fläche dauerhaft gegen eine jährliche Entschädigung von 18,00 € zur Verfügung.

Lage

Kleindittmannsdorf gehört zur Gemeinde Lichtenberg. Insgesamt zählt die Gemeinde 1618 Einwohner und liegt westlich von Pulsnitz und östlich von Ottendorf-Okrilla. Die Ortschaft ist ländlich zwischen den Ausläufern des Westlausitzer Hügellands gelegen. Eingerahmt wird die Gemeinde Lichtenberg durch die drei Berge Eierberg, Steinberg und Eichberg.

In wenigen Fahrminuten befindet sich der Autobahnzubringer Pulsnitz auf die Autobahn A4. Die Kreisstadt Bautzen und Landeshauptstadt Dresden lassen sich jeweils in ca. 35 Fahrminuten erreichen. Die nächstgelegen Kindertagesstätte befindet sich in Lichtenberg, Grundschulen in Oberlichtenau und Pulsnitz. Umfangreiche Einkaufsmöglichkeiten finden sich in Pulsnitz, Radeberg und Großröhrsdorf.

Durch große Industrieansiedlungen in Leppersdorf, Kamenz und im nahen Dresdner Norden hat sich die Lage zu einer prosperierenden Region entwickelt.

Bahnanschluß nach Dresden steht in Pulsnitz und Radeberg bereit. Der flughafen Dresden Klotzsche ist in 25 min mit dem PKW zu erreichen.

Ausstattung

Das Haus besitzt eine ölbetriebene Zentralheizung aus dem Jahre 1996. ISO Kunststoff Fenster mit Rollläden im Erdgeschoß wurden im Jahre 2005 eingebaut. Die ursprünglichen Holzdielen sind unter den Teppichfußböden erhalten geblieben und können als attraktiver Holzboden aufgearbeitet werden. Der Fußboden im Wohnzimmer wurde 2009 komplett neu aufgebaut. Zusätzlich wurde der Ofen installiert. Die Elektrische Anlage stammt weitestgehend aus DDR Zeiten und bedarf einer Modernisierung. Gleiches gilt für die Wasserleitungen im Haus.

Die geputzte Fassade wurde im Jahre 2010 saniert. Das Wohnhaus wurde 1984 und das Garagendach 2008 neu gedeckt.

Sonstige Angaben

Energieausweistyp: Bedarfsausweis
Energiekennwert: 207,1 kWh/(m²*a)
Baujahr: 1910
Heizungsart: Öl-Heizung