Wohn- und Geschäftshaus

 Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass meine Daten zur Bearbeitung meiner Anfrage sowie zur Kontaktaufnahme gespeichert und verarbeitet werden.

Objektdetails

Objekt-ID:3276
Objektart:Wohn- und Geschäftshaus
Lage:01728 Bannewitz
Baujahr:1905
Wohnfläche ca.:337,29 m²
Nutzfläche ca.:176,00 m²
Grundstücksfläche ca.:4.736,00 m²
Vermietbare Fläche ca.:706,29 m²
Gewerbefläche ca.:193,00 m²
Käuferprovision:3,57 % inkl. gesetzl. MwSt.
Mieteinnahmen IST:49.526,58 € (p.a.)
Kaufpreis:1.300.000,00 €
Zustand:Teil-/Vollsaniert

Objektbeschreibung

Zum Verkauf steht ein Wohn- und Geschäftshaus in Bannewitz bei Dresden. Das Objekt wurde ursprünglich 1905 als Schulgebäude errichtet. Bei der Sanierung 2012 wurden die Grundrisse umgestaltet, so dass im Erdgeschoß eine große Gewerbefläche entstand und 2016 die Obergeschosse in je 2 Wohnungen aufgeteilt wurden. Ein Umwandlung der Erdgeschoßflächen in Wohnen oder die Weiterführung der gewerblichen Nutzung erscheinen möglich. Die Lagerflächen im Souterrain sind auf der Giebelseite ebenerdig erreichbar. Die Einfahrt und der Parkplatz für 10 PKW sind mit Betonpflaster angelegt.

Flächenübersicht:

Souterrain Lager: 176,00 m²
Erdgeschoss Gewerbe: 193,00 m²
WE OG rechts: 111,55 m²
WE OG links: 86,2 m²
WE DG rechts: 70,07 m²
WE DG links: 69,47 m²

Die derzeitige Jahresnettomiete beträgt 49.526,58 €.

Lage

Das Objekt befindet sich in erhabener Lage in Bannewitz. Aus den oberen Geschossen genießt man Fernblick in Richtung West, Nordwest. Die Gemeinde Bannewitz gehört dem Landkreis Sächsische Schweiz- Osterzgebirge an und liegt ca. 12 Kilometer südlich der Landeshauptstadt Dresden. Durch die Gemeinde verläuft die B170 (Dresden - Zinnwald). Die Nähe zu Dresden und die unmittelbare Anbindung an die Autobahn A17 machen die Gemeinde zu einem immer beliebter werdenden Wohnort. Haltestellen des ÖPVN sind fußläufig erreichbar. Kindertagesstätten, Grundschulen, Hauptschule, Realschule, Gymnasium, ärztliche Einrichtungen und mehrere Einkaufsmöglichkeiten befinden sich in näherer Umgebung. Bahnanbindungen bestehen in den Städten Dresden und Freital. Die Stadt Dresden verfügt zudem über ICE- Anschlüsse, S- Bahn und den Flughafen Dresden- Klotzsche.

Ausstattung

Das Objekt wurde 2012 aufwendig saniert. Die gesamte Haustechnik (Sänitär- und Elektro) wurde erneuert. Das Haus verfügt über Holzfenster, das Dach wurde gedämmt und neu mit Biberschwanzziegeln gedeckt. Die Wohnungen sind mit Parkett und modernen Bädern ausgestattet.

Die Befeuerung erfolgt über eine Ölheizung mit 16.000 l Tank. Ein Gasanschluss liegt in der Straße an.

Sonstige Angaben

Baujahr: 1905

Der Verkauf findet freihändig statt. Wir handeln im direkten Auftrag des Eigentümers. Alle Angaben, Abmessungen, Darstellungen und Preisangaben sind nach bestem Wissen und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber bzw. Dritten übermittelt wurden. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Angaben übernehmen wir keine Gewähr. Irrtum und Zwischenverkauf bleiben vorbehalten.

Der Käufer zahlt im Erfolgsfall an die Firma REPPE IMMOBILIEN GMBH die in den Objektdetails aufgeführte Maklerprovision. Die Provision errechnet sich aus dem beurkundeten Kaufpreis. Dieses Exposé ist eine Vorinformation, als Rechtsgrundlage gilt allein der notariell abgeschlossene Kaufvertrag.

REPPE IMMOBILIEN GMBH
Weigangstraße 1 I 02625 Bautzen
T: +49 (0) 3591 53 26 26
F: +49 (0) 3591 53 25 46
M: info@reppe-immobilien.de
Internet: www.reppe-immobilien.de
Geschäftsführer: Frank Reppe
Amtsgericht Dresden HRB 16388

Wir bitten um Verständnis, dass wir nur vollständige, schriftliche Anfragen (E-Mail, Fax, Brief) mit Namen, Anschrift und Telefonnummer beantworten können. Das Objekt kann nach vorheriger Absprache kurzfristig besichtigt werden.