Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung

 Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass meine Daten zur Bearbeitung meiner Anfrage sowie zur Kontaktaufnahme gespeichert und verarbeitet werden.

Objektdetails

Objekt-ID:3305
Objektart:Einfamilienhaus
Lage:01900 Großröhrsdorf
Baujahr:1914
Wohnfläche ca.:153,00 m²
Grundstücksfläche ca.:430,00 m²
Zimmer:5
Käuferprovision:3,57 % zzgl. gesetzl. MwSt.
Kaufpreis:300.000,00 €
Zustand:Gepflegt
Vermietet:Ja
Heizungsart:Zentralheizung

Objektbeschreibung

Zum Verkauf steht ein Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung in bester Wohnlage von Großröhrsdorf. Das Haus wurde ursprünglich als Dreifamilienhaus im Jahre 1914 errichtet. Im Zuge der umfassenden Sanierungsarbeiten in 1990-er und 2000-er Jahren entstand eine eigengenutzte Wohnung mit ca. 102 m² Wohnfläche über zwei Ebenen im Ober -und Mansardgeschoß. Im Erdgeschoß entstand eine Einliegerwohnung mit ca. 51 m². Die Hauptwohnung verfügt über drei Zimmer, ein Badezimmer und eine Küche. Es besteht die Möglichkeit den Flur im Dachgeschoss der Wohnung zu unterteilen und somit ein weiteres Zimmer zu erschließen. (siehe Grundriss) Die Wohnung kann darüber hinaus in den unausgebauten Dachboden unter Umständen erweitert werden. Die Einliegerwohnung besitzt zwei Zimmer, Bad und Küche. Das Haus ist vollständig unterkellert, im gepflegten Keller befinden sich Hauswirtschrafträume und die ölbefeuerte Zentralheizung. Auf dem Grundstück gefinden sich zwei Garagen aus DDR Zeiten und ein Nutzgarten. Aktuell sind beide Wohnungen vermietet. Die Möglichkeit der Eigennutzung kann im Einzelnen bei konkretem Interesse besprochen werden.

Lage

Das Grundstück befindet sich in ruhiger Wohnlage von Großröhrsdorf, ca. 700 m von der Stadtmitte entfernt. Die unmittelbare Umgebungsbebauung besteht aus freistehenden Ein- und Mehrfamilienhäusern. Die Massenei, ein ca. 1500 ha großes Waldgebiet, erstreckt sich nach ca. 1000 m Entfernung Richtung Südosten. Großröhrsdorf und der Nachbarort Bretnig-Hauswalde verfügen insgesamt über 9 Kindergärten und einen Hort, zwei Grundschulen, eine Oberschule sowie ein Gymnasium. Einkaufsmöglichkeiten sind in wenigen Minuten mit dem PKW zu erreichen.

Durch die Nähe zur Landeshauptstadt Dresden hat sich Großröhrsdorf zu einem attraktiven Wohnstandort mit einer sehr guten Infrastruktur entwickelt. Über den nahegelegenen Bahnhof von Großröhrsdorf hat der Ort einen Anschluss an das Netz der Städtebahn Sachsen. Regionalzüge zwischen Kamenz und Dresden halten direkt in Großröhrsdorf. Des Weiteren ist der Ort durch eine Buslinie an die Landeshauptstadt Dresden angebunden. Eine Haltestelle befindet sich in ca. 100 m Entfernung. Bis zur Autobahn A 4 sind es mit dem PKW ca. 5 min Fahrzeit, zum Flughafen Dresden benötigt man ca. 25 Minuten. Ärzte, Grundschule, Oberschule, Gymnasium, Kindertagesstätte, Nahverkehrsanbindung sowie Einkaufsmöglichkeit sind in Großröhrsdorf vorhanden.

Ausstattung

In den Jahren 1990 bis 2000 wurden grundsätzliche Saierungsmaßnahmen am Haus durchgeführt. Im Jahr 2014 erfolgten weitere Renovierungsmaßnahmen. Dabei wurden die Sicherungskästen und Elektroinstallationen erneuert, sowie eine Wechselsprechanlage mit elektrischem Türöffner installiert. Die Innentüren sind original und aufgearbeitet. Historische Dielen, Vinylböden und Laminat sind in den Wohnräumen verlegt. Die Bäder sind gefließt. Die Etagenwohnung im Obergeschoss verfügt im Wohnzimmer über einen Kamin. Das großzügiges Badezimmer ist mit einer freistehender Badewanne, separater Dusche und einem Waschitisch ausgestattet. Die Ergänzung der Wohnungen mit rückwärtigen Balkonen ist vermutlich eine sinnvolle Investition.

Sonstige Angaben

Baujahr: 1914
Heizungsart: Zentralheizung

Der Verkauf findet freihändig statt. Wir handeln im direkten Auftrag des Eigentümers. Alle Angaben, Abmessungen, Darstellungen und Preisangaben sind nach bestem Wissen und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber bzw. Dritten übermittelt wurden. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Angaben übernehmen wir keine Gewähr. Irrtum und Zwischenverkauf bleiben vorbehalten. Der Käufer zahlt im Erfolgsfall an die Firma REPPE IMMOBILIEN GMBH die in den Objektdetails aufgeführte Maklerprovision. Die Provision errechnet sich aus dem beurkundeten Kaufpreis. Dieses
Exposé ist eine Vorinformation, als Rechtsgrundlage gilt allein der notariell abgeschlossene Kaufvertrag.

REPPE IMMOBILIEN GMBH
Weigangstraße 1 I 02625 Bautzen
T: +49 (0) 3591 53 26 26
F: +49 (0) 3591 53 25 46
M: info@reppe-immobilien.de
Internet: www.reppe-immobilien.de
Geschäftsführer: Frank Reppe
Amtsgericht Dresden HRB 16388

Wir bitten um Verständnis, dass wir nur vollständige, schriftliche Anfragen (E-Mail, Fax, Brief) mit Namen,
Anschrift und Telefonnummer beantworten können. Das Objekt kann nach vorheriger Absprache kurzfristig
besichtigt werden.