Denkmalobjekt im Stadtzentrum

 Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass meine Daten zur Bearbeitung meiner Anfrage sowie zur Kontaktaufnahme gespeichert und verarbeitet werden.

Objektdetails

Objekt-ID:3381
Objektart:Wohn- und Geschäftshaus
Lage:01917 Kamenz
Wohnfläche ca.:500,00 m²
Grundstücksfläche ca.:920,00 m²
Vermietbare Fläche ca.:578,00 m²
Gewerbefläche ca.:78,00 m²
Käuferprovision:5,95 % inkl. gesetzl. MwSt.
Mieteinnahmen IST:8.928,00 € (p.a.)
Mieteinnahmen SOLL:41.616,00 € (p.a.)
Kaufpreis:320.000,00 €

Objektbeschreibung

Zum Verkauf steht ein Wohn- und Geschäftshaus in zentraler Lage von Kamenz. Das stolz am Böhnischplatz stehende Haus wurde im Jahre 1840 erbaut. Eine Besonderheit stellt das großzügige doppelläufige Treppenhaus dar. Die Aussenwände bestehen aus Naturstein und sind zwischen 90 und 50 cm stark. Über das Erdgeschoß spannen sich Gewölbedecken, in den Obergeschossen wurden Holzbalkendecken eingebaut. Ein großer Dachboden lässt einen zusätzlichen Ausbau zu, insbesondere durch die vollwertig weitergeführte Treppe. Es besteht Denkmalschutz.

Das Grundstück verfügt über einen großen Innenhof mit teilweise historischen Nebengebäuden. Der Innenhof ist mit dem PKW befahrbar, so daß für die zukünftige Nutzung des Hauses neben den allgemeinen Aussenflächen auch ausreichend PKW Stellplätze vorhanden wären. Von den sechs vorhandenen Mieteinheiten sind zwei Wohnungen vermietet. In den Obergeschossen wurde bereits der Umbau in zeitgemäße Wohungen mit rückwärtigen Südbalkonen begonnen. Die überwiegende Zahl der Fenster wurde bereits in Abstimmung mit dem Denkmalamt ausgetauscht.

Eine 3-Raum-Wohnung im Erdgeschoß mit 70 m²und eine 4,5 Raum Wohnung im ersten Obergeschoß mit 114 m² sind vermietet. Bei der Berechnung der Jahres-Sollmiete unterstellen wir einen Mietzins von 6,00 EUR/m² ohne Dachgeschoß Ausbau und ohne Balkonanbau.

Lage

Das Objekt befindet sich in zentraler Lage von Kamenz. Die Lessingstadt Kamenz ist eine Große Kreisstadt im Landkreis Bautzen mit ca. 15.300 Einwohnern. Kamenz liegt in der westlichen Oberlausitz am Fuße des Hutberges im Naturraum Westlausitzer Hügel- und Bergland. Kamenz verfügt über vorwiegend kleinere und mittlere Betriebe aus den Bereichen Textil, Maschinenbau, Elektronik und Plastikverarbeitung. Zudem entwickelt sich der nahegelegene Standort Kamenz/ Bernbruch mit der Erweiterung der Accumotive GmbH & Co. KG, ein Unternehmen der Daimler AG, zum Kompetenzzentrum im globalen Produktionsverbund für Lithium-Ionen-Batterien. Kamenz verfügt über Grund- und Mittelschulen, ein Gymnasium sowie über mehrere Kindereinrichtungen.Die Landeshauptstadt Dresden liegt ca. 37 km entfernt. Bautzen befindet sich in ca. 25 km, Bischofswerda ca. 19 km und Hoyerswerda ca. 28 km Entfernung. Die Anschlussstelle der BAB 4 (Dresden - Bautzen) erreichen Sie in ca. 11 Kilometern, in ca. 31 km Entfernung befindet sich die Anschlussstelle der BAB 13 (Dresden - Berlin).

Ausstattung

Es handelt sich bei dem Gebäude um einen teilunterkellerten Massivbau. Die Ausstattungen der leeren Wohnungen sind zurück gebaut und Sanierungsarbeiten wurden begonnen. Neue moderne Holzfenster wurden teilweise eingebaut oder lagernd im Gebäude. Die Nebengbäude sind im Grunde abrisswürdig, dies sollte aber erst im Zuge des Gesamtkonzepts entschieden werden. Zwei Wohnungen sind derzeit vermietet und einfach ausgestattet. Diese Wohnungen werden mit Gashermen beheizt. Das Hauptdach wurde in den 2000 er Jahren neu gedeckt, die Dachentwässerung in Kupfer neu verlegt.

Sonstige Angaben

Der Verkauf findet freihändig statt. Wir handeln im direkten Auftrag des Eigentümers. Alle Angaben, Abmessungen, Darstellungen und Preisangaben sind nach bestem Wissen und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber bzw. Dritten übermittelt wurden. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Angaben übernehmen wir keine Gewähr. Irrtum und Zwischenverkauf bleiben vorbehalten .Die Grundrisszeichnungen sind nicht maßstabsgetreu, entsprechen aber annähernd den Raumaufteilungen. Sie dienen lediglich zum Veranschaulichen der jeweiligen Wohnebene.

Für das Haus liegt derzeit noch kein Energieausweis vor. Dieser ist bereits beauftragt und wird zeitnah nachgereicht werden.

Der Käufer zahlt im Erfolgsfall an die Firma REPPE IMMOBILIEN GMBH die in den Objektdetails aufgeführte Maklerprovision. Die Provision errechnet sich aus dem beurkundeten Kaufpreis. Dieses Exposé ist eine Vorinformation, als Rechtsgrundlage gilt allein der notariell abgeschlossene Kaufvertrag.

REPPE IMMOBILIEN GMBH
Weigangstraße 1 I 02625 Bautzen
T: +49 (0) 3591 53 26 26
F: +49 (0) 3591 53 25 46
M: info@reppe-immobilien.de
Internet: www.reppe-immobilien.de
Geschäftsführer: Frank Reppe
Amtsgericht Dresden HRB 16388

Wir bitten um Verständnis, dass wir nur vollständige, schriftliche Anfragen (E-Mail, Fax, Brief) mit Namen, Anschrift und Telefonnummer beantworten können. Das Objekt kann nach vorheriger Absprache kurzfristig besichtigt werden.