Einfamilienhaus aus den 50er-Jahren

 Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass meine Daten zur Bearbeitung meiner Anfrage sowie zur Kontaktaufnahme gespeichert und verarbeitet werden.

Objektdetails

Objekt-ID:3544
Objektart:Einfamilienhaus
Lage:01906 Burkau
Baujahr:1952
Wohnfläche ca.:120,00 m²
Nutzfläche ca.:60,00 m²
Grundstücksfläche ca.:900,00 m²
Zimmer:4
Käuferprovision:3,57% inkl. gesetzl. MwSt.
Kaufpreis:65.000,00 €
Zustand:Teil-/Vollrenovierung
Keller:Ja
Befeuerungsart:Alternativ
Heizungsart:Ofenheizung

Objektbeschreibung

Zum Verkauf steht ein Einfamilienhaus in Burkau OT Kleinhänchen. Das leerstehende Haus ist unsaniert und wurde bis 2022 bewohnt. Im Jahr 1952 als bäuerliches Siedlungshaus erbaut, bedarf es nunmehr einer grundlegenden Sanierung. Bei Interesse kann zusätzlich das westlich angrenzende Baugrundstück erworben werden. Dass Gesamtgrundstück würde dann auf 1.622 m² anwachsen.

Lage

Das angebotene Grundstück liegt in Randlage von Burkau OT Kleinhänchen. Der Ort befindet sich ca. 45 km östlich der Landeshauptstadt Dresden und ca. 20 km westlich der Kreisstadt Bautzen. Burkau ist ein idyllisches Dorf im landschaftlich reizvollen Oberlausitzer Bergland und besteht aus zehn Ortsteilen. Die Gemeinde verfügt über Einkaufmöglichkeiten, Ärzte, Kindereinrichtungen, eine Grundschule und über zahlreiche Kulturund Sportangebote. Die Bundesautobahn A4 (Autobahn-Anschlussstellen Burkau und Uhyst. a.T.) erreichen Sie in wenigen Fahrminuten. Die nächstgelegenen Städte Bischofswerda und Kamenz befinden sich in ca. 11 bzw. 15 km Entfernung.

Ausstattung

Das ca. 1952 in massiver Bauweise errichtete Haus verfügt über ein Satteldach und ist teilunterkellert. Die sanierungsbedürftige Immobilie bietet mit ca. 170 m² Wohn- und Nutzfläche viel Potential. Das Erdgeschoss unterteilt sich in Vorhaus, Flur, Wohnzimmer, Küche, Schlafzimmer und Bad, die Werkstatt verfügt über einen separaten Zugang. Im Dachgeschoss befinden sich zwei weitere Zimmer sowie ein Kaltboden, derzeit nur über Außenluke erreichbar. Beheizt wurde das Haus mittels Ofenheizung. Das Dachgeschoss verfügt über Holzbalkendecken mit Holzdielen, die Kellerdecke sowie die Erdgeschossdecke unter dem Wohnzimmer sind als Betondecke ausgeführt.

Sonstige Angaben

Baujahr: 1952
Heizungsart: Ofenheizung
Befeuerung/Energieträger: Kohle/Koks

Der Verkauf findet freihändig statt. Wir handeln im direkten Auftrag des Eigentümers. Alle Angaben, Abmessungen, Darstellungen und Preisangaben sind nach bestem Wissen und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber bzw. Dritten übermittelt wurden. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Angaben übernehmen wir keine Gewähr. Irrtum und Zwischenverkauf bleiben vorbehalten. Die Grundrisszeichnungen sind nicht maßstabsgetreu, entsprechen aber annähernd den Raumaufteilungen. Sie dienen lediglich zum Veranschaulichen der jeweiligen Wohnebene.

Für das Haus liegt derzeit noch kein Energieausweis vor. Dieser ist bereits beauftragt und wird zeitnah nachgereicht werden.

Der Käufer zahlt im Erfolgsfall an die Firma REPPE IMMOBILIEN GMBH die in den Objektdetails aufgeführte Maklerprovision. Die Provision errechnet sich aus dem beurkundeten Kaufpreis. Dieses Exposé ist eine Vorinformation, als Rechtsgrundlage gilt allein der notariell abgeschlossene Kaufvertrag.

REPPE IMMOBILIEN GMBH
Weigangstraße 1 I 02625 Bautzen
T: +49 (0) 3591 53 26 26
F: +49 (0) 3591 53 25 46
M: info@reppe-immobilien.de
Internet: www.reppe-immobilien.de
Geschäftsführer: Frank Reppe
Amtsgericht Dresden HRB 16388

Wir bitten um Verständnis, dass wir nur vollständige, schriftliche Anfragen (E-Mail, Fax, Brief) mit Namen, Anschrift und Telefonnummer beantworten können. Das Objekt kann nach vorheriger Absprache kurzfristig besichtigt werden.